Raccoons Konzertgruppe http://waschbaerbandexdarmstadt.blogsport.de Tue, 16 Apr 2019 11:14:46 +0000 http://wordpress.org/?v=1.5.1.2 en Boston Curtis // Svpermoll // Vortrag: „Zwischen Östrogenen und Tough-guy Hardcore“ http://waschbaerbandexdarmstadt.blogsport.de/2019/04/16/boston-curtis-svpermoll-vortrag-zwischen-oestrogenen-und-tough-guy-hardcore/ http://waschbaerbandexdarmstadt.blogsport.de/2019/04/16/boston-curtis-svpermoll-vortrag-zwischen-oestrogenen-und-tough-guy-hardcore/#comments Tue, 16 Apr 2019 11:14:46 +0000 Administrator Allgemein http://waschbaerbandexdarmstadt.blogsport.de/2019/04/16/boston-curtis-svpermoll-vortrag-zwischen-oestrogenen-und-tough-guy-hardcore/ BostonCurtisSvpermoll

Boston Curtis – Powerviolence / Hardcore-Punk – Hamburg
Pflegeleichte 3-Personen-Hardcore-Geballer-Maschine
von der Elbe mit Powerviolence- At·ti·tü·de. Teile der Band waren bereits mit anderen Projekten in der Villa. Die Texte der Hamburger*innen handeln von den Zwängen des Alltags und der scheinabren Unmöglichkeit sich aus diesen zu befreien, sowie der Verwertung des Menschen im Late-Capitalism.
https://bostoncurtispunx.bandcamp.com/

Svpermoll – svpermello / Punk / Electro – Darmstadt
Die svperjunge vierer Kombo aus D-City hat leider noch keinen Bandcamplink in ihrer Insta-Bio, beschert uns doch aber hin und wieder Einblicke in ihr Schaffen via Insta-Story. Was wir dort gesehen haben fanden svper und holen uns die Melchancholie der Svpermolls in die Villa.
https://www.instagram.com/svpermoll/

Vortrag: Maja (Queers to the front Booking) -
„Zwischen Östrogenen und Tough-guy Hardcore“
Trans*feminine Menschen in der Punkszene – zwischen hypermaskulinen Hardcorebands und freien Oberkörpern wird der Raum häufig eng für Menschen, die normativen Geschlechtervorstellungen weniger entsprechen, dabei ist doch eigentlich gerade die Punkszene ein idealer Ort für freien Ausdruck und Diversität. Als Trans*frau, die viele Jahre ihres Lebens cis-männlich definiert lebte, konnte Maja über die Jahre, die sie in Punkbands, auf zahlreichen Touren und als Veranstalter*in verbracht hat und verbringt spannende Eindrücke von dem Vakuum zwischen unmissverständlich maskulinen Strukturen, pseudo-liberalen Musikvenues und queer_feministischen Freiräumen gewinnen.

Vom oberkörperfreien Live-Foto mit 15 Jahren in der Lokalzeitung zur Tourmanagerin für queer_feministische Künstler*innen – es gibt viel Entwicklung zu erzählen: der Spagat zwischen der Vorliebe für Hardcore-Punk und dem Langen nach Femininität, Mansplaining, Östrogene und die Schwierigkeit, eine Existenz in einer antikapitalistischen Szene nachhaltig zu machen.

Maja möchte einen Einblick in die Auslebung von Geschlechterrollen in der Punkszene und die Entwicklung zur professionellen Unterhaltung eines queer_feministischen Tourservice geben, und mit dem Publikum gemeinsam die Erlebnisse in politische Kontexte einordnen und ins Gespräch kommen.

Maja betreibt hauptberuflich ihren internationalen Tourservice ‚Queers to the front Booking‘ und veranstaltet privat DIY-Konzerte in verschiedenen Gruppenkonstellationen. Sie verortet sich als trans*feminin und nutzt das Pronomen ’sie‘.

Einlass: 20:00 Uhr
Beginn: 20:30 Uhr
Cost: 6-9 €uro

Die Raccoons haben kein Bock auf Sexismus, Rassismus, Antisemitismus, Homo-/Transphobie – so stay nice, kids!

]]>
http://waschbaerbandexdarmstadt.blogsport.de/2019/04/16/boston-curtis-svpermoll-vortrag-zwischen-oestrogenen-und-tough-guy-hardcore/feed/
Alle werden fallen // Keil 20. April 19 http://waschbaerbandexdarmstadt.blogsport.de/2019/04/16/alle-werden-fallen-keil-20-april-19/ http://waschbaerbandexdarmstadt.blogsport.de/2019/04/16/alle-werden-fallen-keil-20-april-19/#comments Tue, 16 Apr 2019 11:11:03 +0000 Administrator Allgemein http://waschbaerbandexdarmstadt.blogsport.de/2019/04/16/alle-werden-fallen-keil-20-april-19/ allewerdenfallenkeil

Alle werden fallen (Darmstadt, Elektropunk)
Es hat lange gedauert bis sie endlich wieder ein Konzert spielen. Covergirl heißen jetzt „Alle werden fallen“ und haben neue Lieder dabei, die an eine Mischung aus Egotronic und Das Bierbeben erinnern und die gleiche Wut über die herrschenden Zustände transportieren.
https://www.youtube.com/watch?v=J0DNkmKEFrA

Keil (Bremen, Post-Punk)
Nach ihrer punkigen Debut EP begeben sie sich auf ihrem ersten Album in die düstereren Gefilde des Post-Punks und No (!) Waves. Keine Geschichten über’s Leben, sondern nur menschliche Abgründe.
https://keil3.bandcamp.com/

Die Raccoons haben kein Bock auf Sexismus, Rassismus, Antisemitismus, Homo-/Transphobie – so stay nice, kids!

]]>
http://waschbaerbandexdarmstadt.blogsport.de/2019/04/16/alle-werden-fallen-keil-20-april-19/feed/
Postford // Molly Punch // Die Deislers 30. März 19 http://waschbaerbandexdarmstadt.blogsport.de/2019/03/13/postford-molly-punch-die-deislers-30-maerz-19/ http://waschbaerbandexdarmstadt.blogsport.de/2019/03/13/postford-molly-punch-die-deislers-30-maerz-19/#comments Wed, 13 Mar 2019 15:40:02 +0000 Administrator Allgemein http://waschbaerbandexdarmstadt.blogsport.de/2019/03/13/postford-molly-punch-die-deislers-30-maerz-19/

Postford – Punk – Bremen
Wütender Punk aus der Hansestadt HB. Mit mehrstimmigen Gesang, welcher die politische Lage und die Alltagszwänge sowie deren Trostlosigekeit zum Inhalt hat. Ihr erstes Album ist bei Antikörper Export und unseren Artgenossinen von Raccoone Record erschienen.
https://postford.bandcamp.com/

Molly Punch – grungy Punk-Rock – Köln
Das erinnert an die 90er, Distillers in DIY oder betrunken Streiten mit Virginia Woolf und hier und da ein bisschen Surf und Indie.
https://mollypunch.bandcamp.com/

Die Deislers – Punk – Aachen
Klingt wie die Mischung aus Sportfreunde Stiller und Knochenfabrik, klingt scheiße, ist es aber nicht!
https://diedeislers.bandcamp.com/

]]>
http://waschbaerbandexdarmstadt.blogsport.de/2019/03/13/postford-molly-punch-die-deislers-30-maerz-19/feed/
Doe // Neurotic Fiction // Cool Living 22. Februar 19 http://waschbaerbandexdarmstadt.blogsport.de/2019/01/28/doe-neurotic-fiction-cool-living-22-februar-19/ http://waschbaerbandexdarmstadt.blogsport.de/2019/01/28/doe-neurotic-fiction-cool-living-22-februar-19/#comments Mon, 28 Jan 2019 14:04:52 +0000 Administrator Allgemein http://waschbaerbandexdarmstadt.blogsport.de/2019/01/28/doe-neurotic-fiction-cool-living-22-februar-19/ Doe19
Plakat made by Takk – Gestaltung & Risographie

Doe (Indie-Punk / London)
Letzten September haben Doe mit „Grow into It“ ihr zweites Album bei Big Scary Monsters und Topshelf Records veröffentlicht. In den 90ern verwurzelter aber moderner Indie-Punk
https://doetheband.bandcamp.com

Neurotic Fiction (Post-Punk / Bristol)
Mit ihrem Debut-Album im Gepäck sind Neurotic Fiction mit feinstem Post-Punk dabei.
https://neuroticfictionpopband.bandcamp.com/

Cool Living (Emo/Indie / Mainz)
https://coolliving.bandcamp.com/releases

]]>
http://waschbaerbandexdarmstadt.blogsport.de/2019/01/28/doe-neurotic-fiction-cool-living-22-februar-19/feed/
Lügen // Huelse 7. Dezember 18 http://waschbaerbandexdarmstadt.blogsport.de/2018/11/23/luegen-huelse-7-dezember-18/ http://waschbaerbandexdarmstadt.blogsport.de/2018/11/23/luegen-huelse-7-dezember-18/#comments Fri, 23 Nov 2018 12:12:39 +0000 Administrator Allgemein http://waschbaerbandexdarmstadt.blogsport.de/2018/11/23/luegen-huelse-7-dezember-18/

LÜGEN – Dortmund – Punk
http://luegenpunx.blogsport.eu/
https://luegenpunx.bandcamp.com/
Ursula, Ulf, Uschi und Ulla ausm Ruhrpott aka LÜGEN klingen nach Ausbruch aus dem Knast der ganzen Entwürfe, die sowieso nirgendwo hinführen, sich nicht zufrieden geben mit einem Lächeln, Geballte Unruhe & Schmerzen in der Magengrube der Kleinbürgerlichkeit. We lük it!

huelse – Dillenburg – emo-krach
https://www.facebook.com/huelse.punk/
https://huelse.bandcamp.com/releases
Von nicht ganz so weit weg kommen diese vier hier. Die ehemaligen Dorfkids aus Dillenburg sind musikalisch irgendwo zwischen Punk, Post-Punk, Noise, zu verorten, sie selbst nennen es Emo-Krach.
https://www.facebook.com/huelse.punk/
https://huelse.bandcamp.com/

Einlass: 20:30 Uhr
Beginn: 21:30 Uhr

Eintritt:6-8 €

]]>
http://waschbaerbandexdarmstadt.blogsport.de/2018/11/23/luegen-huelse-7-dezember-18/feed/
Totengeläut // ROSI // Amigos del Autobus 16. November 18 http://waschbaerbandexdarmstadt.blogsport.de/2018/11/06/totengelaeut-rosi-amigos-del-autobus-16-november-18/ http://waschbaerbandexdarmstadt.blogsport.de/2018/11/06/totengelaeut-rosi-amigos-del-autobus-16-november-18/#comments Tue, 06 Nov 2018 09:21:57 +0000 Administrator Allgemein http://waschbaerbandexdarmstadt.blogsport.de/2018/11/06/totengelaeut-rosi-amigos-del-autobus-16-november-18/

ROSI präsentieren ihr zweites Album „HOPE“ (Post-Punk aus Bielefeld)
https://rosi-music.bandcamp.com/

Totengeläut: Nogood Luna und Björn Peng veröffentlichen Ende des Jahres ihr Debüt-Album „Aleppo“ (Dark Wave aus Freiburg)
https://totengelaeut.bandcamp.com/releases

Amigos del Autobus: Zeigen sich der kalten Welt und uns zum fast ersten Mal (Minimal Wave aus Frankfurt)

Einlass: 20 Uhr, Beginn: 20:30

]]>
http://waschbaerbandexdarmstadt.blogsport.de/2018/11/06/totengelaeut-rosi-amigos-del-autobus-16-november-18/feed/
Krank // Atmen, weiter //rha. 3. Oktober 18 http://waschbaerbandexdarmstadt.blogsport.de/2018/10/10/krank-atmen-weiter-rha-3-oktober-18/ http://waschbaerbandexdarmstadt.blogsport.de/2018/10/10/krank-atmen-weiter-rha-3-oktober-18/#comments Wed, 10 Oct 2018 10:29:18 +0000 Administrator Allgemein http://waschbaerbandexdarmstadt.blogsport.de/2018/10/10/krank-atmen-weiter-rha-3-oktober-18/

Nach dem Konzert findet der wunderbare antifaschistische Kneipenabend statt!

Krank
Krank sind die nicesten Konfettipunx aus Hamburg. Sie sind für ein buntes Lieben & Leben und gegen Hippies. Das ganze hört sich an wie Rachut aber direkter + noch ein bisschen Wipers. Also lasst eure Slackline zu Hause und beehrt die Ö-Villa!
http://krankpunk.blogspot.de/
https://krankpunk.bandcamp.com/

Atmen,weiter
Drei-Menschen-d.i.y-Punkband (Hc, Screamo, 90´s Emo, Post-Punk wasauchimmer) mit deutschsprachigen Texten aus der Provinztristesse von Landau und Mainz.
http://atmenweiter.blogspot.de/
https://atmenweiter.bandcamp.com/

rha.
Die Hardcore Punkband aus Lüneburg macht eine neue Platte. Die Regel besagt: Wenn die Platte fertig ist geht’s auf Tour und wenn zu erwarten ist, dass etwas gut wird, muss es in die Villa.
www.rhamusic.bandcamp.com

Einlass: 17:30 Uhr
Beginn: 18:00 Uhr!
Eintritt: 6-8 €

]]>
http://waschbaerbandexdarmstadt.blogsport.de/2018/10/10/krank-atmen-weiter-rha-3-oktober-18/feed/
Waschbärkirmes 22. September 18 http://waschbaerbandexdarmstadt.blogsport.de/2018/09/04/waschbaerkirmes-22-september-18/ http://waschbaerbandexdarmstadt.blogsport.de/2018/09/04/waschbaerkirmes-22-september-18/#comments Tue, 04 Sep 2018 16:26:25 +0000 Administrator Allgemein http://waschbaerbandexdarmstadt.blogsport.de/2018/09/04/waschbaerkirmes-22-september-18/ waschbaerkirmes_22_09_18

Fünf Bands dazu Vorträge, Workshops und Kneipenquiz. Angefangen beim klassischen Deutschpunk über einen wilden Screamo-Hardcore-Synthesizer zur politschen Kirmestechno sind verschiedenste Spielarten des Punk von Bands aus ganz Deutschland vertreten. Thematisch liegt der Fokus sowohl bei Bands als auch den Vorträge auf Feminismus, DIY und Subkultur. Eventuell der Beginn von etwas Großem oder wenn’s Scheiße wird eine einmalige Veranstaltung. Sei dabei! Stay riot!

~~~~~~

Bands:
HC Baxxter (Techno / Punk / Trash / Rave, Hannover)
Trashiger Kirmestechno und Hardcore-Punk mit klaren Ansagen.
hcbaxxter.blogsport.de/
hcbaxxter.bandcamp.com/

Кальк (Screamo-Hardcore mit Synthesizer, Kiel)
Einzigartiger Mix aus Screamo-Hardcore, Synthesizer & feministischen russischsprachigen Texten. феминизм или драка!
kalknoise.bandcamp.com/

Sektion No Fun (Punk, Halle (Saale))
Kein Bock auf Nichts, außer Hass auf Nazis.
sektionnofun.bandcamp.com/releases

Zen Mob (Punk, Aachen)
Punk mit Pop-Appeal – Auftritte u.a. zusammen mit RVIVR und Martha – fuzzy und feministisch!
zenmob.bandcamp.com/releases

Kommando Schimmelkotze (Punk, Darmstadt)
Lieder, die eher an der 1-Minuten- als an der 5-Minuten-Grenze kratzen.
schimmelkotze.bandcamp.com/releases
~~~~~~

Kulinarisch werden wir von Antifa Gourmet TM mit veganen Leckerein verwöhnt,yummi!

~~~~~~
Kneipenquiz:
Zwischen den Bands findet im Kaminsaal das Kneipenquiz statt. Teams bestehen dabei aus bis zu vier Menschen. Eure Antwortzettel gebt ihr bitte während der ersten zwei Lieder der darauf folgenden Band an der Theke oder bei uns ab. Themen sind Punk, Politik, die Villa, Zitateraten, unser aller Liebling der Waschbär und was uns sonst noch so einfällt. Und nicht vergessen: GEWINNEGEWINNEGEWINNE! von Raccoone Records

~~~~~~

Vorträge:
Veronika Kracher (Journalistin u.a. Konkret, taz, Jungleworld):
“It’s not just Boys fun” – Zum Geschlechterverhältnis in der radikalen Linken

Antifaschistische Gruppen und Organisationen betrachten sich selbst häufig als Pioniere zu einer Gesellschaft, die den Kapitalismus überwunden hat. Wenn es jedoch um eine Kritik an den Geschlechterverhältnissen geht oder darum, die eigene patriarchale Sozialisation zu überwinden, scheinen zahlreiche Genossen überfordert. Sexismus, die Reproduktion von traditionell männlichen Verhaltensweisen, das Nutznießen der eigenen Position und sogar sexuelle Übergriffe finden leider auch innerhalb sich emanzipatorisch begreifender Strukturen statt, und selbst Frauen* lehnen als feminin codiertes Auftreten ab. Ob der antifaschistische Kampf und ein aggressiv-männlicher, „mackerhafter“ Habitus miteinander einher gehen müssen, analysiert die Journalistin Veronika Kracher.

Martin Winter (Soziologe, TU Darmstadt):
„… wir pfuschen euch in eure beschissene heterosexuelle Matrix!“ Männlichkeiten im Punkrock zwischen Subversion und Reproduktion

Punkrock und Hardcore haben den Anspruch mehr als Musik zu sein. Sie wollen neben, oder vielmehr durch die Musik verschiedenen Formen von Macht und Herrschaft etwas entgegensetzen. Trotzdem bestehen aber auch verschiedene Formen von Ungleichheit innerhalb der Szene, insbesondere auch Geschlechterungleichheiten. Diese zeigen sich z.B. darin, dass es hauptsächlich Männer sind, die auf der Bühne stehen und Musik machen. Im Vortrag wird diskutiert, welche Zusammenhänge in der Subkultur zwischen Geschlechterkonstruktionen und Musik bestehen, wie es zu einer Reproduktion männlicher Dominanz kommt und wie diese kritisiert und angegriffen werden kann.

~~~~~~

Workshops:
Männlichkeit kritisch betrachtet – ein Workshop
In diesem Workshop wollen wir uns kritisch mit dem Konzept der Männlichkeit auseinandersetzen und zwar in dem wir schauen
– was es für uns und andere bedeutet;
– wie wir selbst oder andere davon profitieren oder eingeschränkt werden;
– wie es in gesellschaftlichen Strukturen eingebunden ist;
– welche alternativen Strategien und Umgangsweisen wir erproben können.
Der Workshop ist offen für alle Geschlechter, richtet sich aber schwerpunktmäßig an Menschen, die sich selbst (teilweise) im männlichen Spektrum verorten.

Das Siebdruck Kollektiv Oh Rakel aus Mainz/Wiesbaden bedruckt eure Klamotten und Stoffstückchen. Wir haben tolle Farben und eine große Auswahl an Motiven für euch dabei. Bringt euch was mit oder stöbert in unserem Patch-Köfferchen.
DIY or Die!

]]>
http://waschbaerbandexdarmstadt.blogsport.de/2018/09/04/waschbaerkirmes-22-september-18/feed/
Petrol Girls 12. September 18 http://waschbaerbandexdarmstadt.blogsport.de/2018/09/04/petrol-girls-12-september-18/ http://waschbaerbandexdarmstadt.blogsport.de/2018/09/04/petrol-girls-12-september-18/#comments Tue, 04 Sep 2018 16:22:47 +0000 Administrator Allgemein http://waschbaerbandexdarmstadt.blogsport.de/2018/09/04/petrol-girls-12-september-18/ petrolgirls_12_9_18Villains & Raccoon s veranstalten:

PETROL GIRLS
Die feminist post-hardcore Punks aus Österreich/UK kommen uns auf der Tour, zur neuen noch nicht erschienenen Platte, besuchen. Zeit zum ausgiebigen unterhalten gibts anschließend auf dem Kneipenabend!
https://petrolgirls.bandcamp.com/

Doors: 20:00 Uhr
Beginn: 20:30 Uhr
Kneipe: ab ca. 21:30 Uhr

]]>
http://waschbaerbandexdarmstadt.blogsport.de/2018/09/04/petrol-girls-12-september-18/feed/
REIZ // AKNE KID JOE // HABEMUS BAMBAM 16. Juni 18 http://waschbaerbandexdarmstadt.blogsport.de/2018/09/04/reiz-akne-kid-joe-habemus-bambam-16-juni-18/ http://waschbaerbandexdarmstadt.blogsport.de/2018/09/04/reiz-akne-kid-joe-habemus-bambam-16-juni-18/#comments Tue, 04 Sep 2018 16:18:37 +0000 Administrator Allgemein http://waschbaerbandexdarmstadt.blogsport.de/2018/09/04/reiz-akne-kid-joe-habemus-bambam-16-juni-18/ Reiz_16_6_18

REIZ / Garage-Punk aus Mannheim
Infantiler Zappelpunk, Garage- und poppiger 70er Punk,
britischer Deutschpunk, lo-fi Rotzattitüde ? Auf jeden Fall übelst cool!
https://www.facebook.com/reizdieband/
https://reizreizreiz.bandcamp.com/

AKNE KID JOE / Dilettanten-Punk aus Nürnberg
AKJ sind wie der picklige kleine scheißer aus der ersten reihe und sind allergisch auf voll viel, vor allem auf „summer of 69“ von bryan adams. and after all, thy´re your wonderwall.
https://www.facebook.com/aknekidjoe/
https://aknekidjoe.bandcamp.com/

HABEMUS BAMBAM / Punk aus Darmstadt
Der neue Stern am Darmstädter Bandhimmel! Nie war Ideoligiekritik und Lateinunterricht spannender als wie bei den Vieren aus dem Akademiker*innenumfeld. Hausaufgabe bis zum Konzert: Die I-Deklination und die Texte von HB muss bam bam auswendig lernen! Zur Belohnung releasen Habemus Bambam ihre erste Platte Eo Ipso Geilo.
https://www.facebook.com/Habemus-Bambam-201126857120085/
https://habemusbambam.bandcamp.com/releases

Einlass: 20:30 Uhr
Beginn: 21:00 Uhr
Eintritt: 6-8 €

]]>
http://waschbaerbandexdarmstadt.blogsport.de/2018/09/04/reiz-akne-kid-joe-habemus-bambam-16-juni-18/feed/